Entwicklung

Produktentwicklung und Projektmanagement

Ergebnisse

► Profitablere Produkte, höhere Qualität
► Schneller am Markt - Time-to-Market
► Standardisierter Entwicklungsprozess
► Klare Gate-Kriterien und Entscheider
► Transparenz über Qualität, Zeit und Kosten
► Sicherere Produktionsanläufe
► Simultanes Arbeiten der Fachbereiche
► Vereinfacht interdisziplinäres Arbeiten
► Steigerung der Termintreue
► Steigerung der Terminverbindlichkeit
► Koordination des Ressourceneinsatzes
► Stetige Weiterentwicklung des Fachbereichs

Produktentwicklung und Projektmanagement

Die Anforderungen an die Entwicklung steigen stetig, zum einen sollen immer mehr Projekte in noch kürzerer Entwicklungszeit realisiert werden andererseits sollen die Entwicklungsbudgets konstant bleiben. Ein standardisierter und robuster Entwicklungsprozess sowie ein strukturiertes Abweichungsmanagement gestützt durch eine wertstromorientierte Entwicklungsorganisation setzen Leitplanken für eine innovative Produktentwicklung. Der Einsatz von visuellem Management steigert die Effizienz, Verbindlichkeit und Termintreue in der Bearbeitung der Arbeitspakete. Die geschaffene Transparenz erlaubt das kontinuierliche Eliminieren/Minimieren von Störeinflüssen.

Unser Ansatz

Installation eines klar strukturierten, robusten und getakteten Entwicklungsprozess für Innovation, Entwicklung und Industrialisierung. Die Entkopplung von Technologie- und Entwicklungsprojekten sowie der Einsatz von Frontloading garantieren eine planbare und kurze Durchlaufzeit sowie die Einhaltung der Budgets. Aufbau eines Technologiesupermarkts mit ausgereiften Konzepten und Prototypen.

Effiziente Aufgabensteuerung durch den Aufbau von schlanken SCRUM-Boards kombiniert mit einer Regelkommunikationssystematik sorgen für ein permanentes Controlling über Kosten, Termine und Qualität. Wir unterstützen sie in der Konzeption und Einführung einer getakteten Einzelprojektsteuerung mit Stage-Gate-Systematik zum Aufbau eines Reifegradmodells. Die Installation eines transparenten Multiprojektmanagements ermöglicht eine übergeordnete Steuerung des Projektportfolios.

Unsere Kompetenz in Entwicklung und Projektmanagement

► Konzeption eines schlanken, stabilen und getakteten Entwicklungsprozesses
► Einführung der Stage-Gate-Systematik zum Aufbau eines Reifegradmodells
► Strukturierung der Phasen durch Meilensteine und einem klaren Design Freeze
► Einführung von Frontloading durch Entkopplung von Technologieentwicklung und definitiver Produktentwicklung sowie dem Aufbau eines Technologie- und Wissensmanagements
► Einführung von Agilen Projektmanagement – SCRUM Boards
► Einführung von Aufgabensteuerung, Kennzahlen, Kommunikation und Eskalation in der Entwicklung

Interesse? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Alban Maier
Markus Radauer
Oder schreiben Sie uns