Unternehmensweite Transformation

Operational Excellence Transformation

Ergebnisse

► Reduktion der Prozesskosten
► Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
► Gelebte Verbesserungskultur
► Aktive Verbesserungsorganisation
► Objektive, fachlich fundierte Analysen
► Schnelle messbare Ergebnisse
► Aktives und gelebtes Führungsinstrument
► Kennzahlenorientiertes Führen und Arbeiten
► Spezifisches Produktionssystems
► Definierte (Führungs-) Grundsätze, Werte
► Wissenstransfer

Unternehmensweite Transformation

Eine lernende und sich kontinuierlich Verbessernde Organisation ist das Ziel einer Operational Excellence Transformation. Dies bedeutet, Gewohnheiten, Strukturen, Prozesse und Verhaltensweisen im Unternehmen aufzubrechen und entsprechend neu auszurichten. Eine Operational Excellence Transformation zielt auf die ganzheitliche Verbesserung aller Unternehmensfunktionen ab. Besonders große Potenziale sind in Bereichen, welche durch komplexe und dynamische Prozesse, eine Vielzahl an Schnittstellen, divergierende Perspektiven und hohen Performancedruck gekennzeichnet sind.
Im Mittelpunkt der Transformation steht die Reduktion von Verschwendung. Mit einem Bündel aus Grundsätzen, Methoden und Werkzeugen wird ein systematischer Ansatz zur Beseitigung von nichtwertschöpfenden Tätigkeiten verfolgt, um einen kontinuierlichen Fluss zu ermöglichen.

Unsere Vorgehensweise

Wir unterstützen sie im gesamten Change-Prozess bei der Gestaltung und der Realisierung einer unternehmensweiten Operational Excellence Transformation. Auf Basis einer ganzheitlichen Analyse realisieren wir mit ihrer Mannschaft schnelle Projekte mit grosser Hebelwirkung, erarbeiten sichtbare und wirksame Ergebnisse und sorgen für Begeisterung. Durch ein effizientes Führungs- und Kennzahlensystem ziehen wir die Mitarbeiter aktiv in den Verbesserungsprozess mit ein. Der angestossene Kulturwandel wird durch spezifische Führungs- und Verhaltensgrundsätze sowie Prinzipien tief im Unternehmen verankert.

Unser Ansatz

Eine Operational Excellence Transformation basiert auf dem Fundament der Verschwendungsreduktion, der kontinuierlichen Prozessverbesserung sowie sechs Grundsätzen. Eine kritischer Erfolgsfaktor bilden in einer Transformation dabei die Mitarbeiter einer Unternehmung, welche als Motor der Veränderung fungieren und entsprechend aktiv in den Transformationsprozess mit eingebunden werden.

Wir begleiten die Einführung von Transformationen von der ersten Analyse bis zur nachhaltigen und ergebniswirksamen Umsetzung über einen strukturierte aufgebauten Beratungsansatz. Die zielgerichtete Anwendung der Lean-Prinzipien sowie ein individuelles Transformation-Management liegen dabei im Fokus. Folgendes Vorgehen wenden wir dabei an:

► Analyse, Auditierung und Potentialermittlung der Ist-Situation
► Abgleich von Strategie und Definition des Zielbildes
► Aufbau einer Transformation Roadmap
► Umsetzung von Pilotprojekten
► Rollout und nachhaltige Verankerung

Interesse? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Alban Maier
Markus Radauer
Oder schreiben Sie uns