Montage- und Fertigungssysteme

Automatisierung, Montage- und Fertigungssysteme

Ergebnisse

► Steigerung der Produktivität
► Einführung neuer Technologien
► Reduktion der Prozesskosten
► Reduktion der Durchlaufzeit
► Optimal eingesetzte Ressourcen
► Steigerung des Verkettungsgrades
► Spezifischer Einsatz technischer Systeme

Automatisierung, Montage- und Fertigungssysteme

Hinter dem Einsatz neuer Fertigungstechnologien das Vorantreiben der Automatisierung oder die systemische Verkettung der einzelnen Prozesse stecken vielfältige Gründe: Erweiterung der Produktionskapazitäten, Steigerung der Effizienz und Reduktion der Prozesskosten oder das Schliessen von Engpässen, z.B. ineffiziente Materialtransportsysteme, lückenhafte Beschaffungslogistik, instabile Prozesse.
Die Einführung von Systemlösungen oder Automatisierung kann einen massgeblichen Einfluss auf die Flexibilität, Effektivität und Geschwindigkeit von Prozessen aufweisen. Mit unserem Fokus auf schlanke, flexible und robuste Prozesse in Montage, Fertigung und Logistik legen wir die ideale Grundlage für den nächsten Reifegrad und beraten sie in der Konstruktion, Auswahl und Einführung spezifischer Lösungen für die Automatisierung oder die systemische Verkettung von Prozessen oder die Materialanbindung an die Linie.

Unser Vorgehen

Wir analysieren ihren Montage-, Logistik oder Fertigungsprozess, erarbeiten prozessuale Vorschläge zur Verkopplung oder Automatisierung und legen dabei die Grundlagen und Rahmenbedingungen für die Konstruktion und Realisierung. Durch unseren LCIA-Ansatz (Low Cost Intelligence Automation) stellen wir trotz Einsatz von systemischen Lösungen die notwendige Flexibilität und Effizienz im Prozess sicher. In Zusammenarbeit mit unseren Engineering Partnern erarbeiten wir das Pflichtenheft und unterstützen sie bis zur erfolgreichen Prozessabnahme.

Unsere Kompetenzen in Zusammenarbeit mit unseren Engineering-Partnern

► Durchführung einer Prozessanalyse und Ausarbeitung von Handlungsfeldern und Optionen
► Erfassung der Anforderungen an die Montage-, Logistik- oder Fertigungssysteme
► Wirtschaftlichkeitsbetrachtung der Optionen
► Definition der technischen und organisatorischen Anforderungen
► Aufbau eines Lastenhefts – Detaillierung der systemischen Lösung,
► Konstruktion und Bewertung
► Umsetzung
► Implementierung in den Prozess
► Verifizierung und Abnahme des Prozesses und der systemischen Lösung

Interesse? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Alban Maier
Markus Radauer
Oder schreiben Sie uns