Montage und Logistik

Montage und Logistik

Ergebnisse

► Steigerung der Produktivität
► Reduktion der Prozesskosten
► Signifikante Reduktion der Durchlaufzeit
► Minimale Bestände, Zins- und Lagerkosten
► Steigerung der Liefertreue
► Hohe Effizienz der eingesetzten Ressourcen
► Aufbau einer Verbesserungskultur
► Optimierte Flächennutzung

Schlanke Montage

Moderne Montagesysteme sind in der Lage, komplexe und variantenreiche Produkte zu wettbewerbsfähigen Kosten herzustellen. Die richtigen Methoden und Werkzeuge sind ebenso Voraussetzung für eine effiziente und sichere Montage wie die Festlegung der korrekten Montagestrategie, vollständige Zeichnungen und Stücklisten, Arbeitsplatzgestaltung und Standardisierung des Montageprozesses.
Aufgrund der hohen Abhängigkeit zu den vorgelagerten Abteilungen ist dazu eine funktionierende Zusammenarbeit bezüglich Termintreue und Fehlerfreiheit mit allen Schnittstellen unerlässlich. Die Konzeption einer schlanken, effizienten und flexiblen Montage orientiert sich an folgenden Grundprinzipien:

► Klare Trennung von Montage und Logistik
► Einführung One-Piece-Flow,
► Flexible Austaktung
► Optimale Abgrenzung und Integration von Vor- und Endmontage,
► Pull-Prinzip und flexibles Umrüsten in der Teilebereitstellung,
► Standardisierte Nachschubprozesse
► Flexible, effiziente und ergonomische Montagesysteme und Arbeitsplätze
► Teamorientierte und kapazitätsflexible Organisationskonzepte

Standardisierte Logistik

Durch die steigende Flexibilisierung der Produktion und der Ausrichtung nach den Kundenbedürfnissen ist eine rasche, termingerechte und korrekte Materialbewegung unerlässlich. Die Logistik, durch seine Planungs- und Steuerungsaufgaben ist ein wichtiger Impulsgeber für die gesamte Produktion. Logistikoptimierungen im Bereich Fläche, Raum und Zeit bringen wesentliche Kostenersparnisse für das Unternehmen. Die Konzeption einer effizienten Logistik orientiert sich an folgenden Grundprinzipien:

► Klares, durchgehendes Logistikkonzept
► Standardisierte Nachschubprozesse
► Flexibles, effiziente und ergonomische Materialhandling
► Einführung von Logistikkennzahlen

Unsere Kompetenz in Montage und Logistik

► Linienaustaktung - Gestaltung von effizienten und flexiblen Montagelinien in One-Piece-Flow
► Arbeitsplatzgestaltung – Effizient montieren durch BestPoint Bereitstellung
► Kanban und Supermarkt – Sicherstellung der Nachschubsteuerung
► Montageprozessgestaltung - Organisation gerichteter Materialflüsse
► Routenzug – Effiziente und standardisierten Logistikprozesse
► Kennzahlen – Transparenz über Produktivität, Qualität und Termintreue

Interesse? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Alban Maier
Markus Radauer
Oder schreiben Sie uns