Fertigung

Als meist anlagenintensiver Bereich steht in der Fertigung eine hohe Maschinenverfügbarkeit im Fokus. Dabei gilt es geplant und systematisch zu agieren und nicht zu reagieren. Das Ziel ist eine hohe Maschinenverfügbarkeit zur Erfüllung aller Kundenwünsche ohne internen Bestandsaufbau zu erreichen.
Ein höchstes Mass an Flexibilität, generiert durch effiziente und stabile Arbeitsprozesse, bildet dafür die Grundlage.

Fertigung

Ihr Nutzen

► Signifikante Reduktion der Durchlaufzeit
► Hohe Anlagenverfügbarkeit
► Minimale Rüstzeiten, kleinere Losgrössen
► Minimale Bestände, Zins- und Lagerkosten
► Effiziente, verkettete Fertigung
► Minimierung von Verschwendung
► Hoher Standardisierungsgrad
► Hohe Effizienz der eingesetzten Anlagen

Unser Vorgehen

Verkettung und Austaktung der Anlagen in der Fertigung
Minimierung der Rüstzeiten │ SMED
Optimierung der Anlagenverfügbarkeit durch autonome Instandhaltung │ TPM
Hohe Transparenz und Effizient durch die Einführung von Visualisierung und Standards │ 5S
Befähigung in strukturierter Problemlösung │ Shopfloor Management
Sicherstellung der nachhaltigen Problemlösung bei Anlagestörungen │ Shopfloor Management
Sicherstellung, Effizienz und Transparenz in der Materialbereitstellung │ Kanban

Interesse? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Alban Maier
Markus Radauer
Oder schreiben Sie uns