Referenzen & Partner

Referenzen

Partner & Verbände

Dr. Daniel M. Meier

Dipl. Chem. ETH
Dr. Sc. ETH Zürich

Dozent für Verfahrentechnik (ZHAW)
Forschungs- und Beratungsschwerpunkte:
Trennverfahren, Prozessanalytik, Aufreinigung, Katalyse, Reaktionstechnik

cyberLAGO – digital competence network

Kompetenz-Netzwerk für Digitalwirtschaft und IT in der Bodenseeregion, bestehend aus Unternehmen, Hochschulen und (öffentlichen) Institutionen.

Kundenstimmen

Jansen AG

Thomas Maissen, Leiter Operations

"Die PLATON AG hat uns in mehreren Themenfeldern unterstützt, unsere internen Prozesse und Abläufe in Entwicklung und Produktion zu optimieren. Durch die Einführung von Shopfloor Management haben wir ausgezeichnete Fortschritte bei Führungseffizienz und Betriebsleistung gemacht.
Die Zusammenarbeit ist sehr partnerschaftlich, pragmatisch und erfolgreich. Die PLATON AG hat sich durch Methodenkompetenz und Umsetzungsstärke als ein kompetenter Partner erwiesen."

Schmid AG energy solutions

Klaus Faber, Leiter Supply Chain Management

„Die partnerschaftliche Arbeitsweise gepaart mit der Kompetenz der beiden Berater führt zu schnellen Lösungsansätzen und Ergebnissen.
Durch den Bezug zur Praxis und den Fokus auf das gemeinschaftliche Ziel werden Mitarbeiter schnell integriert und befähigt, selbst Verbesserungen umzusetzen"

STIHL Tirol

Christoph Engelhard, Fertigungsleiter

"Wir haben die PLATON AG, in Persona Markus Radauer, damit beauftragt, unsere internen Prozesse weiter zu entwickeln. Das implementierte Werkzeug "Shopfloor Management" ist seitdem ein wichtiger Bestandteil in der Steuerung unserer Wertschöpfungskette. Markus Radauer überzeugte alle Beteiligten bei STIHL Tirol durch seine hohe Kompetenz sowie seine kollegiale Art und ist dadurch in der Lage, schnell messbare Erfolge zu erzielen. Mit der PLATON AG haben wir hier den richtigen Partner gewählt!"

SCANLAB GmbH

Christian Huttenloher, Geschäftsführer Operations

„Ich habe Herrn Radauer als äusserst kompetenten Berater mit ausgeprägtem Praxisbezug kennengelernt.
Durch sein angenehmes Auftreten und die kooperative Arbeitsweise schafft er ein positives Klima und ist dadurch in der Lage, sehr schnell das Team zu überzeugen und gemeinsam die richtigen Lösungen zu erarbeiten“